| KONTAKT

es-ESca-ESen-GBfr-FRde-DE
Menu

False

False

Architektur

12.05.2015
Einzigartigen Designs, die heutzutage einhauchen

Weiss, der kubischen Form und mit kleine Fenster. Die Ibizenkische häuser und Kirchen sind  einer der Ortsangaben der Insel und Sant Antoni de Portmany. Zwischen die Täler verteilt, ihre harmonische, einfache ästhetisch wird im Gedächtnis der Reisenden eingeprägt, und soll auch so sein. Die moderne Architektur ist sogar in Denen inspiriert, mit Modulbauweise, Einfachheit und Funktionalität. Sie dürfen die Insel nicht verlassen, ohne jenige entdeckt zu haben.


Die Ibizenkische häuser können alle gleich aussehen am anfang, aber Die sind es nicht. Jedes Haus hat eine Einzelne Aufbau. Und je mehr desto älter das Haus ist. Das begebt sich dank der Modulgebäude, Wobei neue Aufenthalte hergestellt werden können als die Bedürfnisse der Familie grösser werden. Die Eigenschaften dieser Häuser sind einmalig; ein Rechteckigen Raum mit Flachdach damit das Regenwasser aufgesammelt und nutzbar gemacht werden kann, sehr breite Wände damit es frisch im Sommer und warm im Winter bleibt. Im Gegensatz zu den rest der Mittelmeer Traditionelle Architektur, die Ibizenkische haben immer Einzelstehende häuser in die mitte eines Landwirtschaftliches Tales gebaut, mit selbständigen design inklusive ölpresse und Brunnen. Eine echte Oase , nüchtern, funktional und einladend.


Die Kirchen zeigen auch dieses Modellbau, mit defensiven Charakter da es notwendig war von dem Mittelalter bis zum 18. Jahrhundert, als die Insel die Geißel der Piraten erlitten hat. Dies gab die Tempel ihre befestigte Gestalt, in alle Kirchen des Gemeindes; San Antonio, Santa Inés, San Rafael und San Mateo. Eine der Kapitalbestandteile ist die Vorhalle oder “porxo” (auch in Die Wohnungen). Diese leistet die soziale Funktion der Kirche als Treffpunkt auf einer Insel wo die einbewohner isoliert und verstreut lebten.






  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>