| KONTAKT

es-ESca-ESen-GBfr-FRde-DE
Menu
Cala Gració und Cala Gracioneta

Cala Gració und Cala Gracioneta

Küstenstreifen
Ein Pinien- oder Wacholderwäldchen, wo Sie zur Mittagszeit Ihre Siesta verbringen können, feiner weißer Sandstrand, glasklares Wasser und atemberaubende Ausblicke auf den Sonnenuntergang und die Insel sa Conillera. Cala Gració wird Ihnen gefallen! Mit 50 Metern Länge und 110 Metern Breite zählt er zu einem der schönsten Strände der Westküste. Es ist nahezu ein Naturbad und mit seinem familiären Ambiente perfekt geeignet wenn Sie mit kleinen Kindern reisen. Die Bucht ist etwa 3 Kilometer vom Stadtzentrum Sant Antoni entfernt, ist jedoch per Fuß, mit dem Auto oder dem Bus (L1) leicht zu erreichen. Außerdem können Sie in einem Teil der Bucht eine Reihe typischer Bootshäuser sehen. 

Wenn Sie die Treppen nehmen, die zur Strandbar führen, und am Ufer entlang gehen, erreichen Sie in wenigen Minuten Cala Gracioneta - eine weitere kleine Bucht mit feinkörnigem Sand und spektakulärem türkisfarbenem Wasser. Packen Sie Ihre Taucherbrille ein und folgen Sie den Fischen!

In beiden Buchten gibt es ein Gastronomieangebot und in Cala Gració zusätzlich einen Überwachungsdienst und einen Wasserski-Verleih. Wenn Sie gerne wandern gehen, dann können Sie hier die schöne Küstenroute nehmen, die das Stadtzentrum Sant Antoni mit Cala Salada verbindet. Lassen Sie sich das nicht entgehen!

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>