| KONTAKT

es-ESca-ESen-GBfr-FRde-DE
Menu
Cala Salada und Cala Saladeta

Cala Salada und Cala Saladeta

Küstenstreifen
Cala Salada und Cala Saladeta bilden einen der schönsten Küstenabschnitte auf ganz Ibiza. Das dürfen Sie sich nicht entgehen lassen! Gelegen in Es Amunts, einem Naturschutzgebiet von besonderem Interesse, 6 km entfernt von Sant Antoni und umgeben von mediterranen Wäldern bilden die beiden Buchten nahezu einen Naturpool mit glasklarem Wasser und feinem Sandstrand, vor allem an den kleineren Stellen. Entlang der Küste und unterhalb der Felsklippen, welche die beiden Buchten trennen, befinden sich mehrere traditionelle, alte Bootshäuser.

Obwohl in beiden Buchten Rettungsschwimmer arbeiten, verfügt nur Cala Salada über Restaurants, Hängematten und einen Wasserski-Verleih. Für Cala Saladeta sollten Sie sich deshalb mit Essen und Getränken ausstatten. Man kann Cala Saladeta nicht mit dem Auto sondern nur zu Fuß über einen Weg, der entlang der Klippen führt, erreichen. Natürlich erreicht man sie auch entlang der Küste, was aber je nach Geschicklichkeit der einzelnen Personen eine etwas größere Herausforderung darstellen könnte. 

Die Dimension der beiden Buchten ist gering, sie  sind jeweils 55 und 75 Meter lang und 25 und 20 Meter breit. Es ist möglich mit dem Auto oder mit dem Boot anzureisen, dank der offenen Verbindung in den Sommermonaten. Außerdem gibt es einen Wanderweg zwischen Cala Salada und dem Stadtkern von Sant Antoni.

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>