| KONTAKT

es-ESca-ESen-GBfr-FRde-DE
Menu

False

False

Die Strände

18.03.2015
Alle Farben des Meeres

Türkis, smaragdgrün, tiefblau – die Farben des Meeres auf Ibiza:atemberaubende Farbtöne, die für Urlauber einfach unvergesslich sind. Ebenso wie der Duft nach Kiefern, der die unberührten Buchten umgibt. Wie an der Cala Salada, einem der schönsten Strände der Insel, der sich in der Gemeinde Sant Antoni befindet.

An unserer Küste gibt es Sandstrände für Familien und für alle, die sich ein großes Angebot an Wasseraktivitäten wünschen. Außerdem gibt es Ecken, die nur von abenteuerlustigen Urlaubern erreicht werden können, und natürliche Steinterrassen am Meer. Mit Beach Club oder einer traditionellen Strandbude. Für Badefans, die die Abgeschiedenheit lieben, und für FKKler. Und Buchten mit kristallklarem Wasser, die nur mit einem Boot erreicht werden können. Außerdem fahren im Sommer Fähren vom Hafen von Sant Antoni an weitere Strände, die an die Gemeinde angrenzen, wie zum Beispiel Cala Bassa und Platges de Comte. 

Tipp:

Welche Art Strand auch immer Ihnen gefällt, vergessen Sie Ihre Taucherbrille nicht! Die Wärme des Wassers ermöglicht von Mai bis Ende Oktober ein angenehmes Badeerlebnis.

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>

  • HyperLink<div class="img-overlay"></div>