km0

Sant Antoni KM0: mediterrane Speisekammer, gastronomisches Reiseziel

Die Gemeinde Sant Antoni de Portmany ist gewissermaßen eine mediterrane Speisekammer auf 127 km2. In der Gemeinde gibt es eine Fischereigemeinschaft, eine Agrar-Kooperativeund ein Restaurant, das mit einem Michelin-Stern sowie mehreren Seezungen des Repsol-Führers ausgezeichnet wurde.

Das moderne Sant Antoni zeigt noch heute die zwei Gesichter, die über die Jahrhunderte den Charakter des Ortes geprägt haben: auf der einen Seite das Fischerdorf, auf der anderen ein Ort der Ackerbauern und Viehzüchter. Die zauberhaften Buchten, die Freizeitangebote, das Nachtleben, die Landschaft jenseits der Küste und der Sonnenuntergang haben Sant Antoni zu einem weltweit bekannten Urlaubsziel gemacht.

Neben all diesen Reizen hat auch die Gastronomie eine Schlüsselrolle im Tourismus eingenommen. Schon seit vielen Jahrzehnten lockt Sant Antoni mit überraschenden Angeboten, die bei den Gästen gut ankommen, doch besonders in letzter Zeit hat der Ort dank der Innovationsfreude und der Kreativität der Restaurantbetreiber und Lebensmittelproduzenten an Bedeutung gewonnen. Das Ziel der Initiative SANT ANTONI KM0 ist es, die Gemeinde als gastronomisches Reiseziel zu fördern.

Wir sind die Kinder eines Meeres, das sich tausende Kulturen teilen; unser vielfältiges kulturelles Erbe macht gutes Essen für uns zu einer Frage des Stolzes. Wir leben in einem Paradies voller schlichter Genüsse. Um sie zu erleben, muss man einfach nur den befestigten Weg verlassen und zum Ursprung zurückkehren: Der Genuss wartet direkt hier, bei Kilometer Null.

Protagonisten KM0

Unsere Kilometer-Null-Protagonisten
Wir erklären die Geschichten von Produzenten und Gastronomen von Sant Antoni [Ibiza]
Gut essen ist eine Frage des Stolzes

1984 in Barcelona, Küchenchef des S·Marí. Seit 2017 kombiniert er traditionelle katalanische Gerichte mit Geschmacksnoten aus aller Welt und einheimischen Produkten.
Leer más
Sant Antoni, Landwirtin. Leiterin der Kooperative Ecofeixes. Sie betreibt zusammen mit ihrem Partner den Biobauernhof Can Blai in Sant Rafel
Leer más
1968 in Sant Antoni, Gastronomin. Leiterin des Es Rebost de Can Prats, die Maßstäbe in der ibizenkischen Gastronomie in Sant Antoni setzt
Leer más

#santantonikm0

Folgen Sie unserem Instagram-Account @santantoni_km0

Oficina de Turismo de Sant Antoni

Passeig de Ses Fonts 1

971 343 363 turisme@santantoni.net *