Monkey Ibiza

C/ de Joan Boscà, 2, bajo – Sant Antoni de Portmany

Das Pariser Restaurant Monkey Pigalle ist auf Ibiza angekommen und mit ihm feinster Bohemien-Stil. Das Konzept lautet mediterrane Küche mit Produkten ohne lange Lieferwege und Sonnenuntergänge an der Küste von Ses Variades in Sant Antoni.

Monkey Pigalle begann als Restaurant in der Rue Jean-Baptiste Pigalle in Paris. Die drei Gründer und Geschäftspartner, Antony Faotto, Ben Janaud und David Janaud, beschlossen, ein etwas anderes Lokal aufzuziehen: attraktiv, wild und mit einer bis ins Detail durchdachten Dekoration. Sie überraschten ihre Gäste mit zu 100 Prozent Pariser Weinen, eigens kreierten Cocktails und Gerichten, die man am besten in netter Gesellschaft genießt.

Nach dem Erfolg des Restaurants Monkey in Paris möchten sie diese Idee auch auf Ibiza umsetzen: Das Lokal soll zu einem bekannten Treffpunkt auf der Insel werden, dessen gastronomisches Angebot sich auf Gerichte konzentriert, die man mit Freunden teilen kann.

Otros lugares

#VisitSantAntoni

Folgen Sie unserem Instagram-Account @visitsantantoni

Oficina de Turismo de Sant Antoni

Passeig de Ses Fonts 1

971 343 363 turisme@santantoni.net *