Wanderroute Das Tal Pla de Corona in Santa Agnès

Dieser angenehme Rundweg führt durch eine der hübschesten und malerischsten ländlichen Anbaugebiete der Gemeinde Sant Antoni, das Tal Pla de Corona, in dem neben knorrigen Johannisbrot- und Olivenbäumen vor allem die Mandelbäume eine Hauptrolle spielen. Der Weg führt weiter bis zum Landstrich Sa Penya Esbarrada, der auch als „Puertas del Cielo“ (die „Himmelspforten“) bekannt ist und einen spektakulären Ausblick auf die Steilklippen und die vorgelagerten Felseninseln Ses Margalides bietet.

· Ausgangs- und Endpunkt: Kirche von Santa Agnès
· Gesamtlänge: 6,8 km
· Höhenunterschied: 100 m
· Schwierigkeitsgrad: Niedrig

Stationen:

· Kirche von Santa Agnès
· Pla de Corona (Km 3)
· Aussichtspunkt Sa Penya Esbarrada (Km 5)

Laden Sie die Route im KMZ-Format herunter

Laden Sie die Route im GPX-Format herunter

Mehr Aktivitäten

#VisitSantAntoni

Folgen Sie unserem Instagram-Account @visitsantantoni

Oficina de Turismo de Sant Antoni

Passeig de Ses Fonts 1

971 343 363 turisme@santantoni.net *