Sant Mateu d’Albarca

Das kleine, aber sehr malerische Dorf Sant Mateu liegt im Norden der Gemeinde in der Ebene Pla d’Albarca, einem idyllischen Anbaugebiet. Seine Geschichte ist untrennbar mit dem Weinbau und dem Winzertum verbunden. Nicht umsonst lockt das jährliche Weinfest tausende Besucher an, die die neuesten Landweine des Dorfes kosten wollen. Dementsprechend gibt es hier natürlich auch einige Kellereien, die verschiedene Weine abfüllen.

Die Ebene lädt zum Spazieren oder Radfahren ein und von dort aus führt ein Weg zur spektakulären Steilküste von d’Albarca, zu deren Füßen sich die gleichnamige Bucht befindet, die zahlreiche abenteuerlustige Besucher anlockt.

Außerdem gibt es von dort aus auch ein Wanderweg zum Aussichtspunkt Ses Torres d’en Lluc.

Mehr Die Dörfer und das Umland

#VisitSantAntoni

Folgen Sie unserem Instagram-Account @visitsantantoni

Oficina de Turismo de Sant Antoni

Passeig de Ses Fonts 1

971 343 363 turisme@santantoni.net *